Nutellakekse

Nutellakekse
Das Rezept für diese superleckeren Kekse stammt von tzukuri baking. Ich habe das Rezept halbiert und thermomixtauglich gemacht. Heraus kommen dabei ca. 30 Kekse.
60 g Butter
50 g brauner Zucker
50 g weißer Zucker
5 Sekunden/Stufe 5 vermischen.
110 g Nutella (oder auch selbstgemachter Nuss-Schokoladen-Aufstrich)
1 Eier
5 Sekunden/Stufe 5, eventuell Masse mit dem Spatel nach unten schieben und nochmals kurz auf Stufe 5 verrühren.
1 TL Vanillezucker
220 Gramm Mehl
1/2 TL Natron
1 kleine Prise Salz
1 EL Kakaopulver
10 Sekunden/Stufe 5
Wallnussgroße Kugeln formen, auf ein mit Backblech (mit Backpapier) setzen und etwas flach drücken. Zwischen den einzelnen Kugeln etwas Platz lassen.
Bei 180°C Ober/-Unterhitze 10 Minuten backen. Nach Ablauf der Zeit herausnehmen, damit die Kekse schön weich bleiben.